GwenFM oder »Manchmal muß ich mich erst trauen, daß zu wollen, was ich wirklich will«

1- Frau-Boss-Theater-Pop-Stück mit Live-Musik

Nelly ist Radiomoderatorin einer Single-Sendung und Balladensängerin auf Hochzeiten – und nach der grössten Liebesenttäuschung ihres Lebens beschliesst sie: NIE WIEDER WIE FRÜHER und ändert ALLES. Endlich soll sich ein Mann in sie verlieben, weil sie ist wie sie ist und nicht, weil sie aussieht wie sie aussieht.

Dabei hilft ihr ein kleines Buch: „Bestellungen beim Universum”. Eine einfache Gebrauchsanweisung, wie wir uns unsere Wünsche ans Leben einfach so beim Universum oben „bestellen“ können – quasi ein kosmischer Quellekatalog…

Fortan bestellt sich Nelly ihr neues Leben einfach und bequem – einen Parkplatz, ein paar reduzierte Schuhe... Ganz heimlich aber auch ihren „neuen” Mr. Right, bis sie dann eines Tages einen Kerl namens David am Handy hat...

„GwenFM“ ist ein 1-Frau -Theater-Stück darüber, wie wir aus dem größten Herzenscrash einen persönlichen Sieg über uns selbst machen können – der Sieg über unsere Angst vor der Liebe nach einer Enttäuschung, ein Sieg über das „nie-wieder-zulassen-wollen” und ein Sieg über das Vermeiden von der wahren Herzenssehnsucht, denn Nelly erkennt: die Liebe ist ein Spiel, kein Kampf – nur der Weg, den wir aus vollem Herzen gehen müssen.

Fröhlich, tiefsinnig und unterhaltsam, spirituell, ironisch, ein bißchen dramatisch – durchgeknallt in dur und moll – eben wie das Leben selbst!

Dauer: ca 1h 20 minuten ohne Pause

Booking hier möglich.